Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr : Nur wenige Brücken in SH in guter Verfassung

Avatar_shz von 24. August 2019, 09:16 Uhr

shz+ Logo
Die Rader Hochbrücke hat Experten zufolge nur noch eine Lebensdauer bis 2026.

Die Rader Hochbrücke hat Experten zufolge nur noch eine Lebensdauer bis 2026.

Nach Angaben des Landesbetriebs für Straßenbau und Verkehr gibt es bei den Brücken im Land noch viel zu tun.

Kiel | Trotz diverser Sanierungsarbeiten und aufgestockter Finanzmittel sind die meisten Brücken in Schleswig-Holstein weiterhin in keinem guten Zustand. Gut die Hälfte der Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen fällt in die Kategorie befriedigend. Bei 30 Prozent gilt der Zustand als ausreichend. Dies geht aus Angaben des Landesbetriebs für Straßenbau und Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen