zur Navigation springen

Nostalgische Reise nach Zarrentin und Lübeck

vom

Lübeck | Einen Tagesausflug bieten die Schönberger Museumseisenbahner in Zusammenarbeit mit dem Zarrentiner Eisenbahnverein "Posten 12". Am Sonnabend, 17. August, geht es auf eine nostalgische Tour von Schwerin nach Lübeck. Gezogen werden die historischen Wagen von einer Schnellzug-Dampflokomotive der Baureihe 03 2155-4, die im sächsischen Nossen steht. Bei allerhöchster Waldbrandstufe wird allerdings eine Diesellok der ehemaligen Deutschen Reichsbahn den Zug ziehen müssen. Los geht es in Schwerin um 8.32 Uhr. Nach anderthalb Stunden fährt der Zug in Zarrentin ein. Um 15.50 geht es von dort zurück nach Schwerin und weiter nach Lübeck, wo der Sonderzug um 19.28 Uhr einläuft. Die gesamte Tour kostet 55 Euro. Fahrkarten und weitere Infos unter www.vvm-museumsbahn.de/buchung.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen