„Respekt? Ehrensache!“ : Neuer Film gegen Gewalt gegen öffentlich Bedienstete veröffentlicht

shz+ Logo
Jeder verdient Respekt! „Respekt? Ehrensache!“ ist ein Film, der genau das vermitteln soll.

Jeder verdient Respekt! „Respekt? Ehrensache!“ ist ein Film, der genau das vermitteln soll.

Angriffe auf Polizisten oder Gaffer, die Rettungskräfte behindern: Ein neuer Film soll Jugendliche sensibilisieren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. Juni 2019, 14:13 Uhr

Kiel | Der Landespräventionsrat hat sich mit dem Thema „Gewalt gegen Einsatzkräfte und öffentlich Bedienstete“ befasst und einen 90 Sekunden langen Filmspot produzieren lassen, der demnächst in schleswig-holstei...

lKie | rDe tstrdeaperänisaonvLn tha chsi tmi med ehTma etwlG„a ggnee täiEzkserftan nud fnhicöeftl eeBesdtnie“t esaftbs udn enine 90 nkeenduS engnla pFtiolms ropznerieud alness, edr tmnshcäde ni i-ehilnessiosghwhtcencsl noisK rvo edm imuafptlH etgizeg nud ebür dei ileaozsn ienMde ertvbeiret rednwe s,llo um ied uaeshZurc rüf dseei hmTietak nhco kreräst uz enbsniieis.sleir

esIYDf8ir6K

nleilA mi nangervgene aJrh uredwn ni HnesicgwSte-lhoisl .2112 eFäll mi Breiech aWnite„ddrs egeng dei agwa“ttaetsSl dui.kkaegtnn üFr edn recerffhhsütsGä esd tannesseiräoasrn,vLtepd lcemaTsi-hahMo sanuK,s tsi ovr maell red otsmafl eeglnnmda etspkeR gürbeegen ereHlfn nb:geosrrdgeeenirs l„elA eirheecB im nhfltenficeö ieDtsn in weS-nhHtiiclsogsle elkban,ge adss inhne ni edr Atbeir nzdeeumnh ien ilmKa tnsleceghn,gäetg dsa als seagsnenumen ored sraog ciphchssy tvdzeenerl neupdnefm .dwir eNneb red igrnVuedernh von ttlaGnetewa smsu cuha esedri Elicuwkgtnn slitlmeggceshcefthsala twkegeegrntigne eed“r.wn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen