Vorfahrt genommen : Nahe Großsolt: Drei Verletzte bei Unfall

Avatar_shz von 14. November 2018, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Bei dem Unfall auf der L193 sind drei Menschen verletzt worden.

Bei dem Unfall auf der L193 sind drei Menschen verletzt worden.

Die Fahrerin eines Ford Mondeo missachtete die Vorfahrt und krachte in die Seite eines Mercedes.

Großsolt | Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwochnachmittag auf der L193 drei Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Fahrerin eines Ford Mondeo gegen 12.15 Uhr aus Havetoft kommend die L193 überqueren. An der mit Stoppschildern gesicherten Kreuzung übersah die Fahrerin eine aus Richtung Sörup kommende Mercedes A-Kla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert