Pflege in Zeiten von Corona : Nadine Ratsch: Das Jahr 2020 aus Sicht der Pflege und Hoffnungen auf 2021

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 23. Dezember 2020, 20:50 Uhr

shz+ Logo
Nadine Ratsch ist Praxisanleiterin in Nortorf.

Nadine Ratsch ist Praxisanleiterin in Nortorf.

Die Praxisanleiterin erzählt von Herausforderungen im Corona-Jahr und ihren Hoffnungen für das kommende Jahr.

Nortorf | Pflegekraft im Corona-Jahr. Klingt nach viel Arbeit, viel Unsicherheit und wenig Freizeit. Doch wie lief das Jahr wirklich ab? Und vor allem: Was erhoffen sich Pflegekräfte vom kommenden Jahr? „Es hat Freundschaften belastet. Das auf jeden Fall“, sagt Nadine Ratsch. Sie ist Praxisanleiterin im Haus Simeon der Diakonie Altholstein in Nortorf. Es gab L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen