Nach "Nasars" Horror-Unfall: Komplikationen bei der Heilung

Grundsätzlich befindet sich der prominente Araber "Nasar" in Spanien auf dem Weg der Besserung. Jedoch musste eine Art Fistel am verunfallten Bein entfernt werden und auf der letzten Röntgenbild-Aufnahme wurde ein suspekter Herd gefunden.