Mit Postkarten gegen Flensburgs "Angsträume"

Tunnel, schlecht beleuchtete Gassen, Parkplätze oder ganze Stadtteile: Orte, die als unsicher empfunden werden. Die Stadt Flensburg will diese "Angsträume" mit Hilfe einer Postkarten-Aktion definieren und Abhilfe schaffen.