zur Navigation springen

Brunsbüttel : Sexueller Missbrauch in Bäckerei - Mann verhaftet

vom

In einer Bäckerei wurde offenbar eine Angestellte vergewaltigt - dem Täter gelang zunächst die Flucht.

shz.de von
erstellt am 07.Jun.2016 | 18:10 Uhr

Brunsbüttel | Am vergangenen Sonnabend soll in einer Brunsbütteler Bäckerei eine Mitarbeiterin von einem Mann missbraucht worden sein. Nach Informationen des sh:z ist inzwischen ein Verdächtiger inhaftiert worden.

Nach einem Bericht der Dithmarscher Landeszeitung soll der Mann die Bäckereifachverkäuferin gewürgt und sich an ihr vergangen haben. Nach dem Angriff floh der Täter. Anhand von Zeugenaussagen konnte er aber ermittelt und festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert