Geschichten aus SH : „Nordlichter“: Themenausgabe für Schleswig-Holsteiner erscheint Samstag und Mittwoch

Das Titelblatt der neuen Themenausgabe.
Das Titelblatt der neuen Themenausgabe.

Um typische Nordlichter geht es bei der WochenSchau und der HALLO Rendsburg - etwa Björn Engholm und Küstenschützer.

shz.de von
03. Juli 2015, 13:40 Uhr

Die WochenSchau und die HALLO Rendsburg veröffentlichen am 4. Juli bzw. am 8. Juli die Themenausgabe „Nordlichter“, die sich rund um Schleswig-Holstein dreht. Die Leserinnen und Leser erwartet darin ein großes Doppelinterview mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Björn Engholm und dem Schauspieler und Maler Armin Mueller-Stahl, die über ihre beruflichen Erfahrungen sowie den Umgang mit eigenen und fremden Erwartungen berichten.

In einer Reportage zum Thema Deichbau, in der Experten zu Wort kommen, wird der Küstenschutz in unserem Bundesland an den Beispielen List und Nordstrand dargestellt. Außerdem erfahren Sie, was ein Hobby-Wikinger mit der Experimentalarchäologie zu tun hat, wie die Arbeitsabläufe von Schiffslotsen aussehen und warum das schwarze Schaf Samson mit der Flasche aufgezogen wurde.

Zudem enthält die Themenausgabe Veranstaltungstipps aus dem gesamten Bundesland, Hinweise zu touristischen Ausflugszielen sowie ein großes Gewinnspiel, bei dem alle Leserinnen und Leser tolle Preise gewinnen können.

Ab Samstag, 4. Juli, finden Sie die Ausgaben auf www.diewochenschau.de und ab Mittwoch auch auf www.hallowochenblaetter.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen