zur Navigation springen

Hamburger im Tanz-Rausch

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Umsonst, draußen und in schönster Hafenatmosphäre: Mit einem quirligen Sommerprogramm will die Stadt die HafenCity rocken. Vom 1. Juni bis zum 31. August erwartet Besucher auf Plätzen und Promenaden, in Parks zwischen Kehrwieder und Baakenhafen ein Strauß von Open-Air-Events zum Mitmachen. 29 Veranstaltungen stehen auf der Liste, der Eintritt ist frei.

Dabei wollen die Organisatoren mal so richtig Feuer in das bisweilen noch als kühl empfundene Neubau-Quartier bringen. Den Auftakt macht am morgigen Sonntag, 1. Juni, der Sommer Tango (Foto) mit reichlich argentinischer Lebenslust (Elbpromenade am Unilever-Haus, 15 bis 20 Uhr, weitere Termine: 6. Juli, 3. August). Nicht minder temperamentvoll dürfte es beim Swingtanz Sommer (29. Juni, 27. Juli, 31. August, Störtebeker Ufer/Osakaallee) sowie bei der Premiere des Latino Sommers (13. Juli und 10. August, 15 Uhr, Buenos-Aires-Kai) zugehen; am Baakenhafen kreisen dann erstmals zu Salsa, Merengue und Bachata die Hüften.

> www.hafencity.com


zur Startseite

von
erstellt am 30.Mai.2014 | 14:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen