"China Time" in der Hansestadt

lno
lno

Avatar_shz von
04. August 2012, 01:14 Uhr

Hamburg | Die Hansestadt zeigt sich wieder von seiner chinesischen Seite: Vom 9. bis 25. August 2012 findet erneut die "China Time" in Hamburg statt, eine zweiwöchige Veranstaltungsinitiative des Senats, mit der die Hansestadt zum vierten Mal seit 2006 die China-Kompetenz Hamburgs in allen Bereichen mit rund 200 Veranstaltungen in der Metropolregion verdeutlicht. Vom 3. bis 12. August soll ein Chinesischer Markt vor dem Rathaus Besucher anlocken, das internationale Drachenbootfestival "Enter the Dragon" findet am 11. und 12. August an der Binnenalster statt. Und auch kulinarisch gibt es viel zu entdecken: "Chinese Cuisine" heißt eine Kooperation des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands Hamburg und zahlreichen China-Restaurants, die Menüs aus den verschiedenen Regionen des Reichs der Mitte vorstellen. www.chinatime.hamburg.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen