Starke Frauen : Malin Binding: Warum eine junge Frau gegen die Fehmarnbeltquerung kämpft

MD_2260.jpg von 06. März 2018, 19:34 Uhr

shz+ Logo
Malin Binding

Malin Binding will verhindern, dass ihre Insel durch den Bau beschädigt wird und die Lebensqualität abnimmt.

Die 20-Jährige lebt auf der Insel Fehmarn und kämpft gegen das größte Bauprojekt Europas, den Fehmarnbelt-Tunnel.

Fehmarn | Der Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland ist umstritten. Die 20-jährige Malin Binding von der Ostseeinsel Fehmarn macht sich gegen das Bauvorhaben stark. Sie ist das Gesicht der Beltretter. Mit Videoaufrufen im vergangenen Jahr h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen