Anne-Sophie Monrad : Magermodel aus Flensburg: „Irgendwann ernährt sich der Körper von den Knochen“

fju_maj_0203 von 26. Oktober 2018, 08:42 Uhr

shz+ Logo
„Das geht natürlich total in die Psyche mit rein“: Anne-Sophie Monrad über Forderungen im Model-Business, immer noch dünner zu sein.
„Das geht natürlich total in die Psyche mit rein“: Anne-Sophie Monrad über Forderungen im Model-Business, immer noch dünner zu sein.

Das aus Flensburg stammende Haute-Couture-Model Anne-Sophie Monrad protestiert gegen den Mager-Wahn ihrer Branche.

Mailand, Paris, New York, Tokio: Vor neun Jahren hat die in Flensburg aufgewachsene Anne-Sophie Monrad eine internationale Karriere als Top-Model gestartet. Haute-Couture- und Prêt-à-Porter-Schauen ist sie gelaufen, unter anderem für so große Namen wie Givenchy, Chanel und Jean-Paul Gaultier. Jetzt sorgt die 27-Jährige mit einem selbstkritischen Blick ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen