Eurojackpot : Lottospieler aus SH gewinnt rund fünf Millionen Euro

Das ist der zweithöchste Gewinn, den bisher ein Spieler aus SH in der europäischen Lotterie gewonnen hat.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. April 2020, 12:22 Uhr

Kiel | Ein Schleswig-Holsteiner hat in der Lotterie Eurojackpot knapp fünf Millionen Euro gewonnen. Der Spieler aus dem Süden des Landes machte damit den zweithöchsten Gewinn, der in dieser europäischen Lotterie...

ielK | Eni HtlgsesSowei-nheirlc ath in rde Leroteit tjropoaEukc pkapn üffn nMoneilli urEo enewn.gno rDe Sirlpee uas med dünSe eds dsaneL cehtam tiadm nde tiehcwnzeöths iwGn,en rde ni ireeds nuphsoeieäcr ertLotie rbishe ni lesegs-SHthnwcolii zrtelie dwru,e ieettl dtwtotsNLoroe ma oaMngt mt.i

Im unJi 2081 ttahe nei irpSele 5,9 nMeilioln Eruo ge.onwenn hNoc wezi eetriwe schienrlwlSHe-eosgti ehntat ma aFtrieg clükG ibem octaurEjop.k iSe reelinhet jselwie nrud 0005.51 roE.u dUn nie tweereri tngsio,c-lsHlieehewrS dre ni cbkeLü nie sLo üfr ied meweltUroliett onig!B gnbeaebge e,hatt anegnw 29093.0 r.Euo

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen