Kreuz Rendsburg : Lkw landet im Graben: Stau auf der A7

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

shz.de von
03. September 2018, 17:53 Uhr

Zu einem Unfall auf der A7 Richtung Hamburg kam es am Montagabend. Zwischen dem Kreuz Rendsburg und Warder rutschte ein Lkw im Baustellenbereich in den Graben.

Aktuell wurde die A7 in Fahrtrichtung Hamburg für die Bergungsarbeiten ab dem Kreuz Rendsburg voll gesperrt. Es hat sich ein kilometerlanger Rückstau im Berufsverkehr gebildet.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert