Landtagswahl 2022 in SH : Sondierung für neue Koalition in Kiel: CDU will zuerst mit den Grünen reden

Avatar_shz von 09. Mai 2022, 18:43 Uhr

shz+ Logo
Daniel Günther mit Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (2. v.l.) bei der CDU-Wahlparty.
Daniel Günther mit Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (2. v.l.) bei der CDU-Wahlparty.

Schleswig-Holsteins CDU will sowohl mit den Grünen als auch mit der FDP über eine neue Koalition reden. shz.de erklärt, welche Gespräche für die Christdemokraten am meisten Sinn machen.

Kiel | Wahlgewinner CDU will erst einmal nur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen