Buttersäure-Anschlag in Lübeck : Nach Absage von Wahlkampftermin der Grünen: Polizei sucht Zeugen

Avatar_shz von 04. Mai 2022, 10:58 Uhr

shz+ Logo
Unbekannte hatten eine säurehaltige, übelriechende Flüssigkeit auf dem Gelände der Freilichtbühne in den Lübecker Wallanlagen versprüht.
Unbekannte hatten eine säurehaltige, übelriechende Flüssigkeit auf dem Gelände der Freilichtbühne in den Lübecker Wallanlagen versprüht.

Der Auftritt von Annalena Baerbock in Lübeck wurde durch einen Anschlag verhindert. Jetzt gibt es genauere Informationen zum Ablauf der Tat.

Lübeck | Nach der Absage der Wahlkampfveranstal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen