Pkw überschlagen : Kurzfristige Sperrung: Verkehrsunfall am Ortseingang Frestedt

Avatar_shz von 14. März 2019, 16:05 Uhr

shz+ Logo
Für die Bergung des inzwischen schrottreifen Pkw wurde die Hauptstraße am Ortseingang von Frestedt kurzfristig in beiden Richtungen voll gesperrt.

Für die Bergung des inzwischen schrottreifen Pkw wurde die Hauptstraße am Ortseingang von Frestedt kurzfristig in beiden Richtungen voll gesperrt.

Nachdem ein Pkw-Fahrer auf den Grünstreifen kam, überschlug sich sein Fahrzeug. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Frehstedt | Am frühen Donnerstagmorgen kurz vor 7 Uhr kam es am Ortseingang von Frestedt (Kreis Dithmarschen) zu einem Verkehrsunfall. Ein 47-Jährige Fahrer aus Kudensee fuhr mit seinem Renault auf der Hauptstraße aus Richtung Süderhastedt, als er vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn von der Straße abkam. Dabei drehte sich der P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert