Ausstellung „Kunst Schaffen“ 2021 : Ute Lübbe, Katrin Magens, Michael Marklowsky, Mathias Meinel, Gerda Regina Moll, Natalia Möller-Pongis + Andreas Möller

Über Künstlerinnen und Künstler, die bei der Ausstellung vom 08. - 30. Mai in der ROBBE & BERKING WERFT dabei sind.

Avatar_shz von
11. Mai 2021, 13:31 Uhr

Ute Lübbe

Ute Lübbe

Ute Lübbe

Ute Lübbe wurde 1965 in Itzehoe. Sie absolvierte von 1986 bis 1993 ein Medizinstudium und arbeitete anschließend als Fachärztin für Psychiatrie. Dann strebte sie etwas Neues an und studierte von 2001 bis 2004 Grafik und Malerei sowie Kunstgeschichte an der Philipps-Universität Marburg. Seit 2010 ist sie als Künstlerin aktiv und Mitglied im BBK, seit 2015 ist sie Mitglied in der GEDOK und seit 2016 in der Gemeinschaft Lübecker Künstler. 2018 erhielt sie den Publikumspreis der 64. Jahresschau des BBK.

Katrin Magens

Katrin Magens

Katrin Magens

Katrin Magens wurde 1954 in Lüneburg geboren. Sie studierte von 1973 bis 77 an der Fachhochschule für Kommunikations- und Produktgestaltung in Hannover. Seither ist sie als freischaffende Künstlerin tätig. Von 1994 bis 2014 war sie freie Mitarbeiterin an der Hamburger Kunsthalle. Seit 2004 ist sie Mitglied im BBK Schleswig-Holstein und betreibt eine Druckwerkstatt und Galerie in Dannenberg an der Elbe. Sie hat ihre Kunst in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert.

Michael Marklowsky

Uli Strempel & Michael Marklowsky

Uli Strempel & Michael Marklowsky

Michael Marklowsky wurde 1969 in Heide geboren. Von 1989 bis 1993 absolvierte er eine Ausbildung zum Goldschmied. Anschließend studierte er bis 1997 an der Fachhochschule Trier. Seit 1998 arbeitet er als freiberuflicher Schmuckdesigner und Illustrator, mit Beteiligungen an Ausstellungen für Angewandte Kunst und Design im In- und Ausland. Seit 2003 ist er Teil der Ateliergemeinschaft Cyrano, seit 2009 gestaltet er Storyboards für Film- und Fernsehen und seit 2014 erzeugt er grafische Arbeiten im Medienbereich.

 

Mathias Meinel

Mathias Meinel

Mathias Meinel

Mathias Meinel wurde 1981 in Rodewisch geboren. Er ist im Erzgebirge aufgewachsen und lebt heute in Hamburg. In jungen Jahren interessierte er sich schon für Landschaftsmalerei. Nach einer Ausbildung zum Produktgestalter studierte er Design an der Kunsthochschule Kassel. Seit 2011 ist er in seinem Atelier in Hamburg-Bergedorf tätig. Im Jahr 2018 nahm Mathias Meinel erstmals an einem Pleinair-Symposium der Norddeutschen Realisten teil. Ausgestellt hat er seine Kunst bisher vorwiegend in Hamburg.

 

Gerda Regina Moll

Gerda Regina Moll

Gerda Regina Moll

Gerda Regina Moll wurde 1940 in Hamburg geboren. Sie absolvierte eine Gold- und Silberschmiedelehre in Hamburg und ging nach ihrer Gesellenprüfung im Jahr 1960 auf Wanderschaft. 1965 bestand sie ihre Meisterprüfung. 1975 wurde sie mit dem Staatspreis der Freien und Hansestadt Hamburg ausgezeichnet. 1983 folgt der Preis der Handwerkskammer Hamburg. Arbeiten von ihr finden sich in öffentlichen Sammlungen wie der der Schleswig-Holsteinischen Landesmuseen. Gerda Regina Moll lebt in Hamburg.

Natalia Möller-Pongis + Andreas Möller

Andreas Möller & Natalia Möller-Pongis

Andreas Möller & Natalia Möller-Pongis

Natalia Möller-Pongis wurde 1975 in Montevideo, Uruguay, geboren. Seit 2004 ist sie als freischaffende, autodidaktische Textilkunsthandwerkerin tätig und nimmt an nationalen und internationalen Ausstellungen unter anderem in Argentinien, Chile, Puerto Rico und Uruguay sowie Finnland, Schweden, Deutschland teil. Zusammen mit Andreas Möller betreibt sie eine Weberei in Hamburg, gemeinsam haben sie den Webstuhl Flying 8 konstruiert. Andreas Möller kam 1965 in Johannesburg, Südafrika, zur Welt. Er wurde Weber und ist seit 2001 international als Weblehrer tätig.

KUNST SCHAFFEN

Ausstellung vom 08. - 30. Mai 2021

ROBBE & BERKING WERFT
Am Industriehafen 5
24937 Flensburg

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr
(Montag Ruhetag)
Am Pfingstmontag ist geöffnet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert