zur Navigation springen

"Das perfekte Dinner" : Sylt kocht im TV um die Wette

vom

Sylt wetzt die Klingen: Fünf Hobby-Köche geben mit einem "perfekten Dinner" in der TV-Koch-Show ihr Bestes.

Sylt | Vom 14. bis 18. Januar findet auf Sylt eine neue Runde des "Perfekten Dinners" statt. Fünf Hobbyköche schwingen für die beliebte Vorabend-Show auf VOX den Kochlöffel. Fast genauso spannend sind aber auch die Einblicke in das Zuhause der Teilnehmer.
Eröffnet wird die Dinner-Woche vom 37-jährigen Auktionator Ali-Reza, der seine Menüs unter das Motto "Very British, indeed" stellt. Die Sylter Gastwirtin Anna (53) begrüßt ihre Gäste am Dienstag für einen Aperitif zunächst in ihrem Irish Pub. Ihr "Winterliches Pub-Menüchen" wird schließlich jedoch in ihrer Wohnung serviert. Die 21-jährige Veranstaltungskauffrau Carina tritt ihre Koch-Herausforderung pünktlich zur Halbzeit an. Als Jüngste der Runde will sie alles geben und ihre Konkurrenten mit Live-Musik auf der WG-Terrasse überraschen.
Das Preisgeld in Höhe von 1500 Euro möchte auch Kerstin, Fachwirtin für Marketing, gewinnen. Am Donnerstag lädt die 47-jährige Mutter von zwei Söhnen zum Dinner in ihr Landhaus ein. Abrunden wird die Woche Krankenpfleger und Physiotherapeut Heinz Georg mit seiner Kochkunst. Bereits einige Male besuchte der 64-Jährige die Kochschule von Johann Lafer und ist deshalb besonders überzeugt von seinem Können.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Jan.2013 | 08:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen