Bekanntgabe in Kiel : Schleswig-Holsteins Kunstpreis geht an Regisseur Lars Jessen

Avatar_shz von 29. Mai 2020, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Der Regisseur Lars Jessen.
Der Regisseur Lars Jessen.

Jessen hat unter anderem beim „Großstadtrevier“ Regie geführt. Auch Poetry-Slammerin Mona Harry wurde ausgezeichnet.

Kiel | Der Regisseur und Filmproduzent Lars Jessen erhält den mit 20.000 Euro dotierten Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein. „Mit dem Kunstpreis würdigen wir Jessens herausragende künstlerische Leistungen“, sagte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am Freitag in Kiel bei der Bekanntgabe. Mit seinen Werken sei Jessen „ein hervorragender Botschafter für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen