Naturfilmfestival : Das Beste von Green Screen – exklusiv und kostenlos für unsere Leser

Der Kieler Extremsportler Michael Walther auf seinem Stand Up Paddleboard in den Gletschern Grönlands 

Der Kieler Extremsportler Michael Walther auf seinem Stand Up Paddleboard in den Gletschern Grönlands

 

100-minütige Zusammenstellung mit Szenen der besten Festival-Filme des Vorjahres exklusiv und kostenlos in Büdeldorf.

Martin Schulte ist Leiter der Kulturredaktion des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags. von
24. Januar 2020, 13:04 Uhr

Büdelsdorf | Green Screen will sich von seiner besten Seite präsentieren – auch in diesem Jahr wieder. Das  Eckernförder Naturfilmfestival zeigt in vielen deutschen Städten, aber auch in Österreich, der Schweiz und Dänemark eine 100-minütige Zusammenstellung mit Szenen der besten Festival-Filme des Vorjahres.

Die Themen reichen vom  sozialen Leben der Elefanten im Süden Afrikas über die  Unterwasserwelt des „unsichtbaren Flusses“ bis zum Klimawandel am Beispiel der Gletscher Grönlands. Letztere hat der Kieler Extremsportler Michael Walther (Foto) auf seinem Stand Up Paddleboard umfahren.

Walther wird dabei sein, wenn die Leser unserer Zeitungen die Möglichkeit bekommen, diesen  Naturfilm-Mix  exklusiv und kostenlos zu sehen – und zwar vor dem offiziellen Tourstart.

Am 5. Februar lädt der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag in sein Büdelsdorfer Druckzentrum ein. Der Best-of-Film wird dort wegen der großen Nachfrage der vergangenen Jahre sogar zwei Mal vor jeweils  60 sh:z-Lesern im Kinosaal gezeigt: Um 16 Uhr und um 19 Uhr. Stand Up-Paddler Michael Walther wird im Gespräch mit sh:z-Kulturchef Martin Schulte von seinen Abenteuern in Grönland erzählen.

Wer am 5. Februar  um 16 oder um 19 Uhr bei der Preview im Druckzentrum  Büdelsdorf dabei sein will, sollte bis Montag, 12 Uhr das unten stehende Anmeldeformular ausfüllen – die  jeweils 60 Filmgäste für beide Vorstellungen werden unter allen Teilnehmern ausgelost und per Mail benachrichtigt.

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen