Borowski im Kiel-Tatort : Axel Milberg liebt die Nordsee: „Amrum übertrifft sie alle“

shz_plus
Der Kieler Axel Milberg wohnt in München – er ist aber ein großer Amrum-Fan.

Der Kieler Axel Milberg wohnt in München – er ist aber ein großer Amrum-Fan.

Im Interview mit dem Podcast Schnack und Thumby spricht Axel Milberg über Amrum, Lederbuxn und die neue Kommissarin an seiner Seite.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. Februar 2018, 16:27 Uhr

Der neue Kiel-Tatort spielt auf der fiktiven Insel Suunholt - und wurde größtenteils auf Amrum gesdreht. Ein Glücksfall für Kommissar Borowski alias Axel Milberg. Denn er ist ein riesiger Fan des weiten ...

erD eune TKae-ttilor eipstl afu dre itievkfn neslI uuntSohl - ndu wured legnörßeitts fua rmuAm de.gsehrt Eni lGfalkslcü frü samorsiKm oBskwiro salai xleA .iMrgleb Dnne re ist nie gisreire Fna sde etewin nSsea,drt wei re im vtniewerI tmi med tPdoasc cncaShk & hmuTby e.eirvtr

rtievnweI eigMrlb

Mrhe muz Ktrelita-To am tagnoSn

serüDter Trihellr an erd eNedors – oiBwrkos cihwzsen etätlRia nud raTum

zur Startseite