Borowski im Kiel-Tatort : Axel Milberg liebt die Nordsee: „Amrum übertrifft sie alle“

shz_plus
Der Kieler Axel Milberg wohnt in München – er ist aber ein großer Amrum-Fan.

Der Kieler Axel Milberg wohnt in München – er ist aber ein großer Amrum-Fan.

Im Interview mit dem Podcast Schnack und Thumby spricht Axel Milberg über Amrum, Lederbuxn und die neue Kommissarin an seiner Seite.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. Februar 2018, 16:27 Uhr

Der neue Kiel-Tatort spielt auf der fiktiven Insel Suunholt - und wurde größtenteils auf Amrum gesdreht. Ein Glücksfall für Kommissar Borowski alias Axel Milberg. Denn er ist ein riesiger Fan des weiten ...

Dre neeu Kltoa-teTri ptslie ufa rde ktneviif lnsIe hltnSouu - und wudre ßölrgnsietet fua Amumr gtd.esreh nEi flclGksalü ürf amomrKssi swoikBor islaa Axle iM.begrl Dnen er its nie sieeirrg anF sde etwnei Sasr,ntde iwe er im vtnriewIe tmi dme aosPdtc Scackhn & Tymbhu er.eivrt

Iwieentvr erbiglM

rehM zmu tioKlr-Ttea am Soatnng

tesrrDüe Trrihell na red Nedoesr – orBwkosi nzwcsihe Rtiätlea nud urmTa

zur Startseite