Bernd Buchholz erwartet Rekordjahr : Immer mehr Flüchtlinge haben einen Job – 13.000 Beschäftigte in SH

Kay Müller von 27. September 2019, 20:41 Uhr

shz+ Logo
Drei junge Flüchtlinge arbeiten im Ausbildungszentrum der Siemens Professional Education an der Verdrahtung eines Schaltschranks. /Archiv

Drei junge Flüchtlinge arbeiten im Ausbildungszentrum der Siemens Professional Education an der Verdrahtung eines Schaltschranks. /Archiv

8000 Geflüchtete in Schleswig-Holstein sind dagegen noch ohne Beschäftigung.

Kiel | „2019 wird ein Rekordjahr.“ Das prognostiziert zumindest Arbeitsminister Bernd Buchholz wenn er über die Flüchtlinge spricht, die in diesem Jahr einen festen Job bekommen haben oder vermutlich bekommen werden. Eigentlich wollte der FDP-Politiker am Frei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen