Absagen wegen Corona : Gutscheine statt Rückzahlung: Was Reisende jetzt wissen müssen

Avatar_shz von 02. April 2020, 21:10 Uhr

Anfang 2022 sollen die Veranstalter die Erstattungen für alle nicht genutzten Gutscheine auszahlen müssen.

Berlin | Der langersehnte Urlaub ist abgesagt, das Konzert findet auch nicht statt. In der Corona-Pandemie müssen die Bürger auf vieles verzichten. Zugleich könnten viele das Geld von bereits gekauften Tickets gerade auch gut gebrauchen, etwa weil sie in Kurzarbeit sind oder um ihren Job fürchten. Doch statt Erstattungen sollen die Verbraucher nach dem Willen d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen