Grosseinsatz in Barmstedt: Feuer im Wohn- und Geschäftshaus

Gegen 3.18 Uhr meldeten Anrufer eine Rauchentwicklung in der Innenstadt. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte brannte der Dachstuhl des Hauses im Küsterkamp. Fünf freiwillige Feuerwehren mit drei Drehleitern bekämpften den Dachstuhlbrand erfolgreich und verhinderten eine Brandausbreitung auf weitere Gebäudeteile.