Löscharbeiten bis in den späten Abend : Großeinsatz für die Feuerwehr in Jübek: Mehrzweckhalle in Vollbrand

Avatar_shz von 12. Juni 2019, 20:30 Uhr

shz+ Logo
80 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz.

80 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz.

Die Löscharbeiten zogen sich bis in den späten Abend hinein. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Jübek | Großalarm für rund 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag in der Gemeinde Jübek. Dort meldeten Anwohner gegen 17.10 Uhr einen brennenden Holzstapel. Die Feuerwehren aus Jübek, Friedrichsau und Gammellund machten sich auf den Weg an die Einsatzstelle. Feuer breitet sich schnell aus Beim Eintreffen der ersten Kameraden hatten die Fl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert