Tourismus an der Ostsee : Gemeinde Hohwacht stimmt ab: Erstmals Hunde-Kurtaxe in SH?

23-42952605_23-61290916_1401971024.JPG von 04. September 2020, 12:29 Uhr

shz+ Logo
Hunde erlaubt: An den Südstrand im Ostsee Resort Damp dürfen Vierbeiner gerne mitkommen.
Mit dem Euro soll ein Teil der Kosten gedeckt werden, die etwa durch die Bereitsstellung von Kotbeuteln anfallen.

In den letzten Jahren sei die Zahl der Hunde in dem Urlaubsort immer weiter angestiegen. Das verursacht Kosten.

Hohwacht | An einigen Ostseeorten in Mecklenburg-Vorpommern – vor allem auf den Inseln Rügen und Usedom – gibt es sie schon: Eine Kurtaxe für den Hund. Gäste zahlen hier im Hotel zwischen 50 Cent und einem Euro pro Nacht für ihren Vierbeiner. Nun könnte sich bald die erste Gemeinde in Schleswig-Holstein dem Beispiel anschließen. In Hohwacht (Kreis Plön) wird am 1...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen