Vollsperrung nach Unfall bei Postfeld : Frontalzusammenstoß in Kurve: Zwei verletzte Personen

shz+ Logo
Zwei Personen mussten nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Personen mussten nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Autos krachten am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 10 zusammen. Über eine Stunde war die Strecke gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. November 2019, 08:32 Uhr

Postfeld | Auf der Kreisstraße 10 zwischen Postfeld und Bormsdorf (Kreis Plön) sind am Donnerstagmorgen in einer Kurve zwei Pkw aus bisher ungeklärter Ursache frontal zusammen gestoßen. Zwei Personen wurden dabei ve...

fetPodsl | Afu rde ßsieeatrsrK 01 wchseizn dsfPlteo dnu orsrBofdm (srieK lönP) sdni ma mnregogsrDennoat ni eenri vKrue izwe wPk uas siberh gnkerurälte rahescU lrnatof nmzeausm etsno.ßeg wiZe Pseonren dnweur ibead ettzverl ndu msutsne ins saKnaerunkh trnifeeiegel newerd.

Dei eaStrß war ni dem irBeceh ürf hmre als eein Sudnet voll stprre.ge

LTXMH oBlkc | ilcrlmaBohutitno rfü Atire kl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert