Reedereien, Kommunen, Vereine : Frist abgelaufen: Acht Klagen gegen Fehmarnbelt-Tunnel

Avatar_shz von 13. Mai 2019, 13:34 Uhr

shz+ Logo
Ein blaues Kreuz gegen den Fehmarnbelt-Tunnel in Haffkrug: Das Zeichen der Tunnelgegner.

Ein blaues Kreuz gegen den Fehmarnbelt-Tunnel in Haffkrug: Das Zeichen der Tunnelgegner.

Der Ostsee-Tunnel bleibt umstritten. Ein Termin für die mündliche Verhandlung der Klagen steht noch nicht fest.

Fehmarn | Zwei Kommunen, zwei Vereine, eine Privatperson und drei Reedereien haben bis zum Ende der Klagefrist beim Bundesverwaltungsgerichts Klagen gegen den geplanten Ostseetunnel eingereicht. Das teilte eine Gerichtssprecherin am Montag mit. Unter den Klägern ist neben den Städten Bad Schwartau und Fehmarn, dem Aktionsbündnis gegen eine feste Fehmarnbeltquer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen