Mit Video : Flensburger Kita-Kinder im ersten Interview ihres Lebens: „Andere wollen auch etwas haben“

beuke_stefan_klein.jpg von 20. Dezember 2019, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Um keine Antwort verlegen: Amelie, Frederik und Jelle.
Am besten mal die Kinder fragen – und die sind um keine Antwort verlegen.

Die Welt besser machen? Am besten mal Kinder fragen, wie das geht, dachte sich unser Autor. Und das sind die Antworten.

Flensburg | Wie kann man die Welt für alle Menschen ein klein bisschen besser machen? Eine Frage, auf die zumeist aus Erwachsenensicht geschaut wird. Aber was denken Kinder? In dem ersten Interview ihres Lebens sprechen Adamo (5), Mats (5), Amelie (5), Frederik (6) und Jelle (4) von der Evangelisch-Integrativen Kita St. Michael in Flensburg über ihre Weihnachtsfre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen