Feuer in Elmshorn: Frau kommt bei Brand in Einfamilienhaus ums Leben

Avatar_shz von 17. Februar 2021, 07:32 Uhr

shz+ Logo
Feuer in Elmshorn: Frau kommt bei Brand in Einfamilienhaus ums Leben

Bei einem Brand eines Einfamilienhauses ist in Elmshorn am frühen Mittwochmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Als die Freiwillige Feuerwehr Elmshorn gegen 0.40 Uhr alarmiert wurde und wenig später an der Einsatzstelle am Heidmühlenweg eintraf, brannte bereits der Wintergarten im hinteren Teil des Gebäudes in voller Ausdehnung. Bei der Durchsuchung des Wohnhauses konnte eine Frau entdeckt und aus dem Haus befreit werden. Sie wurde anschließend mit zunächst lebensgefährlichen Verletzungen dem Rettungsdienst übergeben und ins Elmshorner Krankenhaus eingeliefert. Dort starb die 70-Jährige aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite