Zwischen Nettelsee und Trappenkamp : Eine Woche lang nächtliche Vollsperrungen auf der A21

Bauarbeiten sorgen ab Montag für Verkehrsbehinderungen auf der Strecke in der Zeit von 20 bis 6 Uhr.

shz.de von
25. Januar 2018, 12:42 Uhr

Kiel | Die Autobahn 21 ist nachts zwischen den Anschlussstellen Nettelsee und Trappenkamp die ganze kommende Woche voll gesperrt. Die 19 Kilometer lange Autobahnstrecke kann jeweils von 20 Uhr abends bis 6 Uhr früh von Montag bis Freitag (29.1 bis 2.2) nicht genutzt werden, wie der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr am Donnerstag in Kiel mitteilte. Ebenfalls gesperrt seien die an der Strecke liegenden Anschlussstellen Wankendorf und Bornhöved.

Umleitungen seien ausgeschildert. Grund für die nächtlichen Sperrungen ist den Angaben zufolge die Änderung der Verkehrsführung auf der A21 wegen Bauarbeiten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen