Zeugen gesucht : Eine 13-Jährige Autistin wird vermisst

Die Polizei sucht das Mädchen aus Ammersbek und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

shz.de von
30. Oktober 2017, 19:21 Uhr

Lübeck | Seit Montagnachmittag 17 Uhr wird die 13-jährige Julie Böttner aus Ammersbek vermisst. Die Julie ist Autistin und nur bedingt orientierungsfähig. Sie verließ ihr gewohntes Umfeld mit einem Fahrrad.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Mädchen.

Die Vermisste wird folgendermaßen beschrieben. Sie ist circa 150 Zentimeter groß. Hat mittelblonde, kinnlange Haare. Das Mädchen ist mit einem roten Fahrrad unterwegs und trägt einen roten Fahrradhelm. Außerdem ist sie mit einer schwarzen Jeans, einem gestreiften Pullover und einer pinkfarbenen Weste bekleidet.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert