zur Navigation springen
Schleswig-Holstein

19. Oktober 2017 | 18:39 Uhr

Drei dreiste Ladendiebe ermittelt

vom

shz.de von
erstellt am 08.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Kücknitz | Ein Ladendiebstahl in einem Schuhgeschäft in Lübeck-Kücknitz am Dienstag hat zur Aufklärung mehrere Diebstähle geführt. Gegen 14 Uhr bezahlten zwei Männer und eine Frau an der Kasse in einem Verbrauchermarkt in Kücknitz. Der eine Mann griff jedoch noch in den Zigarettenkorb und reichte mehrere Schachteln nach hinten durch, was der Filialleiter beobachtete. Er lief hinterher und sah, wie die drei in einen dunklen Opel mit Kurzzeitkennzeichen stiegen und wegfuhren. Eine Fahndung verlief zunächst erfolglos.

Kurz nach 16 Uhr kam es zu dem Ladendiebstahl, im Schuhgeschäft. Dabei wurde die Diebstahlwarnanlage ausgelöst. Ein Zeuge, ein Lübecker Feuerwehrmann konnte dem Flüchtenden eine Tasche abnehmen. Darin befanden sich ein Paar gestohlene Schuhe und Ausweispapiere. Auf seiner Flucht rief der Mann einer Frau etwas zu, die dann in einen dunklen Opel mit Kurzzeitkennzeichen stieg.

Die alarmierten Beamten von der Polizeistation Kücknitz konnten den Wagen noch auf dem Parkplatz anhalten und kontrollieren. In dem Opel wurde weiteres Diebesgut gefunden. Dabei handelte es sich um mehrere Paar Schuhe und Kleidungsstücke mit einem Gesamtwert von etwa 300 Euro.

Die beiden Insassen, eine 31-jährige Frau und ein 25-jähriger Mann stammen aus Osteuropa. Der Opel Vectra gehörte dem flüchtigen Verdächtigen, einem 37-jährigen, Lübecker, der ebenfalls aus Osteuropa stammt und bei der Polizei bereits einschlägig bekannt ist.

Die gestohlenen Waren konnten den verschiedenen Kücknitzer Geschäften zugeordnet werden. Die Polizei stellte die Tasche mit Papieren und die Autoschlüssel sicher. Die weiteren Ermittlungen und die Sachbearbeitung hat die Polizeistation Kücknitz übernommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen