Bauwerksüberprüfung im Video : Die Rader Hochbrücke wird durchgecheckt

Avatar_shz von 27. November 2018, 14:59 Uhr

Alle sechs Jahre muss eine Bauwerksprüfung der Brücke stattfinden. Schließlich soll sie noch mindestens bis 2026 halten.

Bei der im Frühjahr begonnenen großen Untersuchung der altersschwachen Rader Hochbrücke sind bisher keine gravierenden Mängel festgestellt worden. Dies betonten Fachleute des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr am Dienstag bei einem Pressetermin an der Autobahnbrücke der A7, die bei Rendsburg über den Nord-Ostsee-Kanal führt. Die im Turnus von sechs ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen