Neue Covid-19-Fälle im Norden : Der Stand am Montag: 1724 Corona-Infizierte in Schleswig-Holstein – 21 Tote

DSC_0125.JPG von 06. April 2020, 19:49 Uhr

shz+ Logo
Am Montag waren in SH 1090 Infektionen mit dem Virus bekannt.

Am Sonntag waren in SH 1684 Infektionen mit dem Virus bekannt.

Am Montag wurden in Schleswig-Holstein 40 neue Infektionen bekannt gegeben. Insgesamt sind 1724 Fälle erfasst.

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen ist in Schleswig-Holstein auf 1724 angestiegen. Das sind unter Berücksichtigung der Zahlen der Gesundheitsämter 40 Fälle mehr als am Sonntag (1684) bekannt waren. Weiterlesen: Corona-Karte: An diesen Orten in SH wurde das Virus nachgewiesen Hinweis: Im Laufe des Tages aktualisieren wir dies...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen