Sonne satt in SH : Das Pfingstwetter im Überblick

Am Wochenende brauchen wir keinen Ausschau nach der Sonne zu halten. Sie kommt von ganz alleine.
Am Wochenende brauchen wir keine Ausschau nach der Sonne zu halten. Sie kommt von ganz alleine.

Endlich: Der Sommer ist zurück! Jedenfalls dieses Pfingstwochenende. Temperaturen bis zu 30 Grad bescheren uns wohl ein Wochenende, auf das wir lange gewartet haben. Die Augen sollten wir aber trotzdem offen halten

shz.de von
06. Juni 2014, 15:32 Uhr

Eis essen am Strand, baden in Nord- und Ostsee: All das ist dieses Wochenende möglich. Schöner können die Aussichten gar nicht sein: Das Pfingstwochenende beschert uns Sonne satt.

Diplom-Meteorologe Sebastian Wache von der Wetter Welt GmbH in Kiel berichtet, dass wir die tollen Wetteraussichten dem Hochdruckgebiet namens „Wolfgang“ zu verdanken haben. Den morgigen Sonnentag haben wir wiederum einem Tiefdruckgebiet in Irland zu verdanken, das die warme Luft zu uns herüberweht. Schon morgen kann es dann mit Sack und Pack an den Strand gehen: Vor allem im Süden von Schleswig-Holstein, im Herzogtum Lauenburg, sollen wir mit ganzen 26 Grad belohnt werden.

Im Norden wird es etwas kühler, aber mit 23 Grad bei Flensburg und Niebüll können wir bestimmt zufrieden sein. Sebastian Wache erklärt, dass der Seewind die Temperaturen wieder etwas hinunuterzieht. Das ist aber kein Grund zur Sorge: Es bleibt warm und wir sogar noch wärmer.

Auch der Sonntag startet freundlich, trotzdem können aber vermehrt Wolken auftauchen, die zum Abend hin größer werden. Lokal kann es zum Abend hin zu größeren Wärmegewittern kommen.

Von Sonntag auf Montag wird es dann für manche Sonnenanbeter schon etwas zu heiß: Die 30 Grad werden geknackt. Vor allem wieder rund um Ratzeburg. An der Ostsee auf Fehmarn werden die Temperaturen aufgrund des Windes bei 22 Grad liegen.

Mit den heißen Temperaturen steigt aber auch das Gewitterpotential. Der Diplom-Meteorologe rät, daher immer mal einen Blick in den Himmel zu werfen und zu schauen, ob sich Gewitterwolken ansammeln.

Was für ein schöner Ausklang: Montag soll es genauso heiß bleiben. Wieder 30 Grad bei Mölln, in Lübeck um die 25 - 26 Grad.

Das heißt: Sonnencreme, Badehose, Sonnenschirm und ausreichend trinken! Man möchte das Top-Wetter schließlich auch genießen können!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen