SH und die Pandemie : Daniel Günther über die Corona-Krise: „Wir schauen nicht in Glaskugeln“

Avatar_shz von 03. April 2020, 20:30 Uhr

shz+ Logo
Im Krisenbewältigungsmodus: Ministerpräsident Daniel Günther.
Im Krisenbewältigungsmodus: Ministerpräsident Daniel Günther.

Der Ministerpräsident spricht im Interview über Corona, ein verändertes Schleswig-Holstein und Dinge, die ihm Mut machen.

Kiel | Am 28. Februar erreichte das Corona-Virus Schleswig-Holstein. Seitdem ist nichts mehr, wie es war. Ein Tourismusland steht still, öffentliche Leben findet praktisch nicht mehr statt. Warum er trotzdem davon überzeugt ist, richtig zu handeln, darüber sprach Ministerpräsident Daniel Günther mit sh:z-Chefreporter Dieter Schulz. Herr Günther, seit drei W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen