Abreise wegen Corona : Verkehrsbetriebe auf Sylt sind gerüstet: „Keiner soll zurückgelassen werden.“

Avatar_shz von 29. Oktober 2020, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Für den Betrieb des blauen Autozugs ist der Betreiber bislang bekannt.

Für den Betrieb des blauen Autozugs ist der Betreiber bislang bekannt.

Am Wochenende ist auf Sylt mit einem großen Verkehrsaufkommen wegen der neuen Corona-Regeln zu rechnen.

Westerland | Aufgrund der neuen Corona-Regeln, die ab Montag gelten, werden viele Gäste die Insel Sylt wohl noch am Wochenende verlassen. Ein Verkehrschaos soll verhindert werden. Die Verkehrsbetriebe nach und auf Sylt gehen unterschiedlich mit der Situation um. Hier ein Überblick: Deutsche Bahn "Der Sylt-Shuttle fährt erstmal wie gewohnt weiter. Da bleibt zunächst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen