Zum Schutz der Mitarbeiter : Recycling-Höfe in SH großenteils geschlossen

Avatar_shz von 01. April 2020, 07:06 Uhr

Die Zeit in Home-Office und Kurzarbeit nutzen viele Menschen für Renovierungen oder Gartenarbeit.

Kiel | Die von Bund und Ländern immer schärfer werdenden Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus haben auch Auswirkungen auf die Abfallbeseitigung in Schleswig-Holstein. Nahezu alle Recycling-Höfe im Land sind bis auf weiteres für private Anlieferer geschlossen. Damit wollen wir einen Beitrag zur Reduzierung von Kontakten leisten, um die Regelabfuhr der Abfal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen