Twitter Kolumne : Holocaust-Verharmlosung, Diffamierung, Streeck: Ein Samstag auf Twitter

kms_foto.jpg von 28. November 2020, 13:07 Uhr

shz+ Logo
Der Bonner Virologe Hendrik Streeck ist auf Twitter unter Beschuss.
Der Bonner Virologe Hendrik Streeck ist auf Twitter unter Beschuss.

Besonders grotesk wird es immer dann, wenn ausgerechnet Deutsche sich gegenseitig ihre Großväter um die Ohren schlagen.

Wenn man denkt, es geht nicht mehr tiefer, schaut man einfach mal an einem Samstagvormittag bei Twitter rein. Dort trenden „Herr Streeck“ und „Sippenhaft“. Falls Sie zu den Glücklichen gehören und das noch nicht mitbekommen haben: Seit einigen Monaten schon gibt es den unschönen Hashtag #sterbenmitstreeck, der nun, an diesem grauen Samstagmorgen in de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen