Covid-19 in SH : Erste Lockerung der Corona-Regeln in Kraft: Ralf Stegner will Öffnung der Spielplätze

Avatar_shz von 20. April 2020, 07:03 Uhr

shz+ Logo
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen hat die Bundesregierung das öffentliche Leben erheblich eingeschränkt.
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen hat die Bundesregierung das öffentliche Leben erheblich eingeschränkt.

Während Tierparkbesuche und Shopping wieder möglich sind, hält die Opposition weitere Lockerungen für möglich.

Kiel | Von Montag an gibt es kleine Lockerungen der Corona-Auflagen in Schleswig-Holstein. Im Einzelhandel dürfen Geschäfte mit einer Größe von maximal 800 Quadratmetern wieder öffnen. Zudem ist ein langsames Wiederanfahren des Schulbetriebs beschlossen. Auch die Ausweitung der Kita-Notbetreuung auf Kinder von berufstätigen Alleinerziehenden soll für Entlastu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen