Isoliert auf den Meeren der Welt : Seemannsmission fordert rasche Corona-Impfung für alle Seeleute

Avatar_shz von 07. April 2021, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Über eine Million Seeleute leben monatelang isoliert auf den Meeren und können in der Pandemie auch in den Häfen ihre Schiffe kaum verlassen.
Über eine Million Seeleute leben monatelang isoliert auf den Meeren und können in der Pandemie auch in den Häfen ihre Schiffe kaum verlassen.

Seeleute seien besonders gefährdet – bei schwerer Erkrankung sei eine adäquate Behandlung an Bord kaum möglich.

Hamburg | Die Deutsche Seemannsmission hat eine rasche Corona-Impfung für Seeleute auf der ganzen Welt gefordert. „Über eine Million Seeleute leben monatelang isoliert auf den Meeren und können in der Pandemie auch in den Häfen ihre Schiffe kaum verlassen“, sagte Generalsekretär Pastor Christoph Ernst am Mittwoch in Hamburg. Seeleute müssten schnellstmöglich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen