Corona-Vakzin zugelassen : Ohne Nadelstich: Das ist der neue DNA-Impfstoff Zycov-D aus Indien

Avatar_shz von 08. September 2021, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Das Coronavirus verbindet sich durch das Spike-Protein mit menschlichen Zellen: Diese Eigenschaft machen sich Forscher auch beim DNA-basierten Impfstoff zunutze.
Das Coronavirus verbindet sich durch das Spike-Protein mit menschlichen Zellen: Diese Eigenschaft machen sich Forscher auch beim DNA-basierten Impfstoff zunutze.

mRNA, Vektor und jetzt DNA: Was versprechen sich Wissenschaftler von dem neuen DNA-basierten Impfstoff aus Indien? Vor- und Nachteile der neuen Impfmethode sowie die Wirksamkeit sorgen für Diskussionen.

Berlin | Indien hat als erstes Land einem neuen Impfstoff eine Notfallzulassung erteilt. Es handelt sich dabei um den weltweit ersten DNA-basierten Impfstoff Zycov-D der Pharmafirma Zydus Cadila. Nach der "Süddeutschen Zeitung" soll noch in diesem Monat mit ersten Impfungen in Indien begonnen werden. Neben Erwachsenen sollen auch Kinder ab zwölf Jahren die Imp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen