Corona-Schutzimpfung : Großer Andrang bei Sonder-Impfaktion an mehreren Standorten in SH

Avatar_shz von 12. Juni 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Arm eines Jugendlichen klebt ein Pflaster nach einer Impfung gegen das Coronavirus.
Auf dem Arm eines Jugendlichen klebt ein Pflaster nach einer Impfung gegen das Coronavirus.

Zu vergeben sind zehntausende Impfdosen aus Dänemark. In Neumünster und Husum lief die Aktion gut an.

N eumünster | Die offenen Impfangebote mit dem Impfstoff von Astrazeneca in den Impfzentren in Neumünster und Husum sind gut angelaufen. Bis Freitagmittag waren alle 300 zur Verfügung stehenden Dosen in Neumünster vergriffen, teilte das Gesundheitsministerium mit. Die Rückmeldungen aus Neumünster sind phänomenal Die Sonder-Impfaktion läuft noch bis zum 30. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen