Video : Carlotta sucht das Wildschwein: Hundenasen gegen die Afrikanische Schweinepest

Fünf Hunde hat die Kreisjägerschaft Segeberg zu Wildschweinspürnasen ausgebildet. Sie sollen im Ernstfall infizierte Tiere finden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. Januar 2020, 16:17 Uhr

Bad Segeberg | Die Afrikanische Schweinepest ist schon bis auf wenige Kilometer an die deutsche Grenze herangerückt. Es wird erwartet, dass die hochansteckende Tierseuche auch Deutschland bald erreicht. Dann wird es wic...

daB ggSrbeee | eDi cfisAkraienh cetsnweSehpi sit chson ibs uaf igwnee lrteKmoie na ide tusedhec rGzeen üar.rhecnketg sE rwid tre,erwta sads die eeackthdonhcesn ericeeuThs uhca thdsalDneuc labd cte.rehri nDna irwd es chgwti,i iitierznfe Winhlwesedic os sclehln ewi lgimhöc zafüsuerunp um nSamuhachßmeznt zu .eriegnfer

:tesneWelrie ureNe allF onv ehnsArrcfkiai pseeincStewh ukrz ovr rde nutdeehsc zGener

lAs neniPrätvo ath edi farcäheKtrjegssi reSebegg nüff eHnud selieplz frü dei Suhec cnha tnoet esnceindwWhli bailue.gedst Nbnee dem lSandraa its lnclhe-setiwiHgsSo asd ngiziee ndnaedB,lus ads rüeb euhdcSuhn ürf end ltrEaflsn tevfr.gü erDi erbLradoa, ien eoterrirxF eiosw ide oSenpni oltaniaI iüdnHn aClrtoat ibeldn nalisbg sda .aemT iDe henJauddg nud rihe rsBzeiet hnaeb ubiseggia nrarietit dun nids tirbee ürf end saztiE.n

nednsHaneu gneeg die irfnaihseAkc cS hwiptsenee

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen