zur Navigation springen

Brille verloren - LKW rauscht in Böschung

vom

Bei einem Unfall ist am Samstagnachmittag auf der A 1 kurz vor der Raststätte Buddikate ein LKW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in der Böschung hinter der Leitplanke gelandet. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Der 56 Jahre alte Trucker war mit seinem Vierzigtonner unterwegs nach Norden. Geladen hatte er Alu- und Stahlprofile, für Norwegen bestimmt. Nach ersten Angaben war ihm bei der Fahrt seine Brille heruntergefallen, als er sich nach ihr bückte war das Unglück geschehen.