Barsbüttel : Brand in Lagerhalle zerstört sieben Fahrzeuge und ein Boot

<p>Die Feuerwehr versucht das Feuer in der Werkstatthalle zu löschen.</p>

Die Feuerwehr versucht das Feuer in der Werkstatthalle zu löschen.

In der Halle gab es eine Kfz-Werkstatt und eine Lackiererei. Warum es brannte, wird ermittelt.

shz.de von
11. Juni 2016, 11:20 Uhr

Barsbüttel | Bei einem Feuer in einer Lagerhalle in Barsbüttel (Kreis Stormarn) sind in der Nacht zu Samstag sechs Autos, ein Transporter und ein Boot zerstört worden. Verletzt wurde niemand, wie ein Polizeisprecher am Samstagmorgen sagte. In der Lagerhalle seien eine Kfz-Werkstatt und eine Lackiererei untergebracht gewesen.

<p>Dieser Transporter brannte aus.</p>
Christian Timmann

Dieser Transporter brannte aus.

 

Es wurde mit einem enormen Schaden gerechnet. Warum es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelte vor Ort.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert